PM: Einstimmiges Mitgliedervotum der Eschborner Grünen zur Bürgermeisterwahl 2019

Einstimmiges Mitgliedervotum der Eschborner Grünen zur Bürgermeisterwahl 2019


Adnan Shaikh, aktuell Leiter der Heinrich-von-Kleist Schule, will Eschborns nächster Bürgermeister werden. Eschborn lebt im besonderen Maße von einem internationalen und weltoffenen gesellschaftlichen Umfeld. Menschen vieler Nationen leben und arbeiten hier, sind in Eschborn zu Hause.

Eschborns GRÜNE halten Adnan Shaikh für integer, fair und weltoffen.

Wir trauen ihm zu, die Spaltung in Eschborn zu überwinden und das Zusammenleben in unserer auch durch ihre kulturelle Vielfalt geprägte Stadt konstruktiv zu gestalten.
Für die Wiederherstellung des sozialen Zusammenhalts in unserer Stadt hat die Mitgliederversammlung der Eschborner Grünen deshalb am 04.03.2019 einstimmig entschieden, dass sie grundsätzlich bereit sind, Adnan Shaikh als Bürgermeisterkandidaten zu unterstützen.
Eschborns GRÜNE gehen davon aus, dass es gelingen wird, in den Bereichen Umwelt und Mobilität sowie soziale Gerechtigkeit im Hinblick auf Wohnen und Bildung konkrete Vereinbarungen zu treffen um hier für die Menschen in unserer Stadt spürbare Verbesserungen zu erreichen.

Die Grüne Fraktion Eschborn inkl. den Magistratsmitgliedern Monika Rekhard und 1. Stadtrat Thomas Ebert waren vollständig beim Schlachtfest anwesend.

Die Rede von Adnan Shaik zu seiner Kandidatur wurde sehr positiv aufgenommen – http://shaikh-eschborn.de/


Verwandte Artikel